Häufige Fragen

Fragen und Antworten

Hier finden Sie Antworten auf die häufigsten Fragen rund um unsere Aktivitäten. Sollten Sie keine Antwort auf Ihre Frage finden, können Sie sich gerne jederzeit an uns wenden.

Kann man selbst einen Hundeschlitten fahren?

Ja, wenn Sie das 16. Lebensjahr vollendet haben.

Wann haben Sie geöffnet?

Unsere Einsätze finden zwischen September und April statt, unsere Touren sind jedoch das ganze Jahr über buchbar.

Was gilt im Falle einer Stornierung?

Die Stornierung eines Dienstes muss per E-Mail an teamasanilsson@gmail.com erfolgen. Die Kontaktdaten und die Bestellnummer bezüglich der Buchung müssen vom Kunden angegeben werden, damit Arctic Dogsled AB die Stornierung problemlos auf die richtige Buchung zurückführen kann.

Bei einer Stornierung bis zu sechzehn Tage (16 Tage) vor Reiseantritt haben Sie Anspruch auf eine Rückerstattung von 75 %.
Bei einer Stornierung spätestens drei bis fünfzehn Tage (3-15 Tage) vor Reiseantritt besteht Anspruch auf eine Rückerstattung von 50 %.
Eine Stornierung weniger als zweiundsiebzig Stunden (72 Stunden) vor Abflug ist nicht erstattungsfähig.

Wie sieht es mit der Entschädigung im Falle eines Unfalls aus?

Personenschäden oder andere Unfälle des Kunden, die aufgrund eines Unfalls während der Veranstaltung von Arctid Dogsled AB entstehen, müssen von der eigenen Versicherungsgesellschaft des Kunden abgedeckt werden. Wir bitten Sie daher, vor Ihrem Besuch bei uns zu prüfen, über welche Versicherung Sie verfügen und in welcher Höhe.

Auf der Nordlichttour – Bekomme ich mein Geld zurück, wenn es keine Nordlichter gibt?

Wir können das Nordlicht nicht garantieren, aber die Tour bietet gute Möglichkeiten, das Nordlicht zu erleben, wenn das Wetter es zulässt.

Was ist zum Fahren eines Rollers erforderlich?

Um bei einer geführten Tour einen Roller fahren zu können, müssen Sie über einen gültigen Führerschein für ein Auto oder Motorrad verfügen.

Können Kinder an Rollertouren teilnehmen?

Kinder, die groß genug sind, um beim Sitzen auf dem Roller mit den Füßen auf die Stufen des Rollers zu greifen, können hinter dem Fahrer sitzen. Jüngere/kleinere Kinder kommen in einem Schlitten mit, der vom Roller des Führers gezogen wird. Der Elternteil beurteilt, ob das Kind alleine im Schlitten sitzen kann oder ob ein Erwachsener bei ihm sitzen muss.

Wir haben Kinder im Teenageralter. Können sie ohne einen Erwachsenen auf ihrem Schlitten sitzen?

Jugendliche können durchaus alleine auf dem Schlitten sitzen. Bei jüngeren Kindern müssen die Eltern darüber entscheiden, ob das Kind selbständig auf dem Schlitten sitzen kann. In der Regel gehen wir davon aus, dass dies ab einem Alter von etwa 7 Jahren gut gelingt.

Wie kalt kann es beim Hundeschlittenfahren sein?

Normalerweise liegen die Temperaturen im Januar und Februar zwischen 15 und 25 Minusgraden. Abhängig von anderen Umständen fahren wir jedoch, wenn es kälter ist.

Spielt es beim Hundeschlittenfahren eine Rolle, wie viel man wiegt?

Wenn Sie mehr als 95 kg wiegen, geben Sie dies bitte bei der Buchung an.

Gibt es eine Altersgrenze für Hundegespanne?

Um teilnehmen zu können, müssen Sie mindestens 3 Jahre alt sein.

Wie viele Personen passen auf einen Schlitten?

Wenn wir die Touren planen, rechnen wir mit 4 Personen auf dem Schlitten, sofern keine besonderen Umstände vorliegen.