Hundeschlittentour für eine Woche

Information

Alter: ab 16 Jahren

Dauer: ungefähr eine Woche

Preis: 16500 SEK / pro Person.

WOCHENTOUR MIT DEM EIGENEN HUNDESCHLITTEN

Begleiten Sie uns auf eine fantastische Reise Ihres Lebens durch das atemberaubende, surreale lappländische Interieur. Sie führen Ihr eigenes Hundeteam.

Am Anreisetag holen wir Sie von Ihrer Wunschadresse in Kiruna C ab und bringen Sie zu unserer Basis in Laxforsen, die etwas außerhalb von Kiruna, unweit von Jukkasjärvi, liegt. Wir stellen warme Kleidung (Schuhe, Overall, warme Mütze und Handschuhe), Schlafsack mit Laken, Handtuch zur Verfügung. Die eigene Kleidung für die Tour sollte strapazierfähig und warm sein – lange warme Unterwäsche und Socken nicht vergessen.

Wenn Sie sich umgezogen und für die Tour gepackt haben, gibt es eine Einweisung in den Umgang mit Schlitten und Hunden, damit Sie sich bei der Pflege Ihres Hundeschlittens sicher fühlen. Bevor wir die Hunde anspannen, essen wir in einem samischen Tipi im Zwinger zu Mittag.

Wenn wir und die Hunde bereit sind und das Startsignal für die Tour geht, hören die Hunde auf zu bellen und Sie hören nur noch das Geräusch des Schlittens und das Atmen der Hunde. Mit unseren Huskys führen wir Sie auf einer Tour durch das erstaunliche Lappland in Jukkasjärvi und in der Umgebung des Torne-Flusses durch Waldabschnitte, die oft von glänzendem Schnee bedeckt sind, und über zugefrorene Seen. Das Tagesziel ist unser 2016 erbautes Wildniscamp mit einem ca. 50 m2 großen Gästehaus mit Wohnzimmer, Küche und einem Schlafzimmer für 6-8 Personen. Es gibt auch eine Sauna und eine Grillhütte. Das Camp hat weder Strom noch fließendes Wasser. Das Wasser wird aus einem nahe gelegenen See gewonnen. Im Außenbereich stehen Trockentoiletten zur Verfügung.

Im Camp angekommen, kümmern wir uns um die Hunde, holen Wasser aus dem See und bereiten die Sauna für ein Bad vor. Guide und Gäste helfen sich gegenseitig bei der Arbeit im Camp. Sie erhalten ein Gesamtbild des Lebens in der Wildnis ohne die ganze Moderne.
Wir unternehmen Tagesausflüge vom Camp und kehren am Abend zurück. Wir essen in der Natur zu Mittag und nehmen jeden Tag verschiedene Trails. Nach 6 Nächten in unserem Wildniscamp kehren wir zum Zwinger zurück. Dort nehmen wir Abschied von den Hunden und checken Sie in einem Hotel in der Stadt ein. Dort haben Sie Gelegenheit, durchzuatmen, bis wir uns zum Abschlussessen treffen.

Die Wochentour ist ab buchbar 23. Januar 2023 bis 29. Januar bzw 20. März 2023 bis 26. März.

Transfer: Abholung um 09.00 Uhr von Kiruna C.

Im Preis enthalten: Vollpension, Unterkunft 6 Nächte im Wildniscamp und letzte Nacht im Hotel, Transfer, Hunde und warme Kleidung für die Tour, Schlafsack, Handtuch und Stirnlampe.

Mindestens 2 Gäste pro Tour. Max 6-8 Personen pro Tour.

Galerie

Searching Availability...

ÜBERLEGUNGEN?

Sie können uns gerne telefonisch oder per E-Mail kontaktieren, wenn Sie spezielle Wünsche oder Bedenken haben.

WOCHENTOUR MIT DEM EIGENEN HUNDESCHLITTEN

Begleiten Sie uns auf eine fantastische Reise Ihres Lebens durch das atemberaubende, surreale lappländische Interieur. Sie führen Ihr eigenes Hundeteam.

Am Anreisetag holen wir Sie von Ihrer Wunschadresse in Kiruna C ab und bringen Sie zu unserer Basis in Laxforsen, die etwas außerhalb von Kiruna, unweit von Jukkasjärvi, liegt. Wir stellen warme Kleidung (Schuhe, Overall, warme Mütze und Handschuhe), Schlafsack mit Laken, Handtuch zur Verfügung. Die eigene Kleidung für die Tour sollte strapazierfähig und warm sein – lange warme Unterwäsche und Socken nicht vergessen.

Wenn Sie sich umgezogen und für die Tour gepackt haben, gibt es eine Einweisung in den Umgang mit Schlitten und Hunden, damit Sie sich bei der Pflege Ihres Hundeschlittens sicher fühlen. Bevor wir die Hunde anspannen, essen wir in einem samischen Tipi im Zwinger zu Mittag.

Wenn wir und die Hunde bereit sind und das Startsignal für die Tour geht, hören die Hunde auf zu bellen und Sie hören nur noch das Geräusch des Schlittens und das Atmen der Hunde. Mit unseren Huskys führen wir Sie auf einer Tour durch das erstaunliche Lappland in Jukkasjärvi und in der Umgebung des Torne-Flusses durch Waldabschnitte, die oft von glänzendem Schnee bedeckt sind, und über zugefrorene Seen. Das Tagesziel ist unser 2016 erbautes Wildniscamp mit einem ca. 50 m2 großen Gästehaus mit Wohnzimmer, Küche und einem Schlafzimmer für 6-8 Personen. Es gibt auch eine Sauna und eine Grillhütte. Das Camp hat weder Strom noch fließendes Wasser. Das Wasser wird aus einem nahe gelegenen See gewonnen. Im Außenbereich stehen Trockentoiletten zur Verfügung.

Im Camp angekommen, kümmern wir uns um die Hunde, holen Wasser aus dem See und bereiten die Sauna für ein Bad vor. Guide und Gäste helfen sich gegenseitig bei der Arbeit im Camp. Sie erhalten ein Gesamtbild des Lebens in der Wildnis ohne die ganze Moderne.
Wir unternehmen Tagesausflüge vom Camp und kehren am Abend zurück. Wir essen in der Natur zu Mittag und nehmen jeden Tag verschiedene Trails. Nach 6 Nächten in unserem Wildniscamp kehren wir zum Zwinger zurück. Dort nehmen wir Abschied von den Hunden und checken Sie in einem Hotel in der Stadt ein. Dort haben Sie Gelegenheit, durchzuatmen, bis wir uns zum Abschlussessen treffen.

Die Wochentour ist ab buchbar 23. Januar 2023 bis 29. Januar bzw 20. März 2023 bis 26. März.

Transfer: Abholung um 09.00 Uhr von Kiruna C.

Im Preis enthalten: Vollpension, Unterkunft 6 Nächte im Wildniscamp und letzte Nacht im Hotel, Transfer, Hunde und warme Kleidung für die Tour, Schlafsack, Handtuch und Stirnlampe.

Mindestens 2 Gäste pro Tour. Max 6-8 Personen pro Tour.

Galerie

VERWANDTE TOUREN

4.5 - 5.5 Stunden inkl Transfer

Tagesausflug

Fahren Sie Ihren eigenen Hundeschlitten auf einem Tagesausflug mit Alaskan Huskies.

Ungefähr 24 Stunden

Übernachtungstour

Lassen Sie sich von unseren Huskys auf eine Tour durch das fantastische Lappland und zu unserem Wildniscamp in der Nähe eines zugefrorenen Sees mitnehmen.

3 Tage

Dreitägige Tour

Die Tour beinhaltet 2 Nächte in unserem Wildniscamp und Vollpension.

Kommst du selbst? Dann hast du die Möglichkeit mit einer anderen Gruppe zu gehen!